AUSBILDUNG ZUR PASSAGIERBERECHTIGUNG

Wenn die Eignungsvoraussetzungen erfüllt sind und der Eignungstest beim DHV bestanden ist, kannst Du mit der Ausbildung zur Passagierberechtigung beginnen.
Für die Praxisausbildung sind 10 Flüge mit den Ausbildungsinhalten “Ausrüstung kennen lernen”, “Einweisung des Passagiers”, “Startarten”, “Abflug” und “Landung” vorgegeben.
Mindestens 1 Flug muss zusammen mit einem berechtigten Fluglehrer geflogen werden.
Es folgen 10 Flüge mit einem Inhaber der A-Lizenz unter Aufsicht der Schule.
Für die Theorieeinweisung sind 4 Unterrichtsstunden vorgesehen.
Die weiteren 30 Ausbildungsflüge mit einem A-Lizenzinhaber beinhalten Flugmanöver wie:  Schnellabstieg, Landeeinteilung, Landeanflug, Landung und Flugpraxis. Diese sind von uns zu bestätigen. Danach gehts zur Prüfung…..

Dauer ca. 10 Trainingtage
Ort Ruhpolding
Preis 590,00 € (excl. Leihausrüstung)
(Leihausrüstung inkl. Versicherung 25,00 € pro Flug)

Anmeldung und Rückfragen bitte per Email oder Telefon